Spanien feiert den Verfassungstag am 6. Dezember

Verfassung – Spanien
Die spanische Verfassung trat am 29. Dezember 1978 in Kraft und wurde bisher erst
einmalig durch das Gesetz vom 27. August 1992 geändert (Art. 13 Abs. 2).
Die politische Form ist eine parlamentarische Monarchie, gleichzeitig konstituiert
sich Spanien als demokratischer und sozialer Rechtsstaat und sieht Freiheit,
Gerechtigkeit, Gleichheit und politischem Pluralismus als oberste Werte an. Ebenso
lässt sich eine teilweise Ähnlichkeit zur deutschen Verfassung erkennen:

(pdf)

Dpto. de Alemán

EOI de Roquetas de Mar.

Publicado en Alemán Etiquetado con: ,